Michael Kirste Fotografie

Artikel

Erste Herbstanzeichen in der Wahner Heide

1. September 2021 in Fotos, Wahner Heide (0 Kommentare)

Mittlerweile sind die Herbstanzeichen in der Wahner Heide unübersehbar. Zwar ist die Vegetation aufgrund des feuchten Sommers noch überwiegend grün, doch viele Farne sind bereits braun gefärbt. Vor kurzem hat sich wieder ausreichend Nebel über Nacht in den Birken- und Kiefernwäldern der Wahner Heide gebildet. Besonders schönes Licht gab es, als sich die Sonne für kurze Zeit durch den Hochnebel gekämpft hat. Dann wurden die Stämme der Birken und Kiefern in unglaublich warmes Licht getaucht.



Bei diesem Text handelt es sich um einen redaktionellen Beitrag, der unbeabsichtigt eine werbende Wirkung haben könnte, ohne dass ich von einem Unternehmen dafür beauftragt wurde!

Kommentare (0)

    Neues Kommentar